Ihre Experten für Energie,Elektronik und IT

01.01.2019

Gut geschützt ins neue Jahr starten – mit dem E-CHECK IT

IT-Infrastruktur im Unternehmen schon zu Jahresbeginn prüfen lassen und Risikopotenziale minimieren

Bild: Shutterstock – Monkey Business Images / ArGe Medien im ZVEH

Die fortschreitende Digitalisierung bringt viele Chancen mit sich, bedeutet aber auch eine Herausforderung, insbesondere auch für den gewerblichen Bereich. Zu den Risiken gehören Cyberangriffe: Wenn Unternehmen neue Technologien einführen, müssen sie gleichzeitig die Sicherheit in den Mittelpunkt stellen, um Gefahren zu vermeiden.

Diverse Cloud-Lösungen und neue Tools haben in viele Unternehmen Einzug gehalten und erleichtern den Alltag ungemein: Dokumente lassen sich zentral ablegen und von verschiedenen Kollegen gemeinsam bearbeiten, durch Kommunikationstools ist das sogar mobil möglich. Die Schattenseite gibt es allerdings auch: Je mehr digital passiert, desto mehr Angriffsfläche bieten Unternehmen für Cyberkriminelle.

Beim E-CHECK IT wird die IT-Infrastruktur auf Tauglichkeit und Belastbarkeit kontrolliert. So werden das reibungslose Funktionieren von Servern und die Sicherheit von Dokumenten sichergestellt. Das Prüfprotokoll und die Prüfplakette dienen im Schadensfall gegenüber der Versicherung als wichtiger Nachweis. Der E-CHECK IT wird von den Innungsfachbetrieben der Elektrohandwerke durchgeführt. Interessierte finden einen Betrieb in ihrer Nähe unter www.elektrobetrieb-finden.de.   

Jetzt einen Fachbetrieb in Ihrer Nähe finden ...

Zur Fachbetriebssuche

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter mit aktuellen Informationen des Elektrohandwerks.